Start Erzgebirge Staatsstraße wird in Aue voll gesperrt
Artikel von: Björn Wagener
28.06.2023

Staatsstraße wird in Aue voll gesperrt

Während der Bauzeit wird die S255 in beiden Richtungen voll gesperrt. Symbolfoto: AdobeStock

Notwendige Fahrbahnerneuerung

Aue. Ab dem 10. Juli wird der Becherweg / S255 im Bereich zwischen Clara-Zetkin-Straße bis Am Bahndamm voll gesperrt. Grund ist nach Auskunft der zuständigen Behörde eine notwendige Erneuerung der Fahrbahn. Bei den Arbeiten, welche bis voraussichtlich 21. Juli andauern sollen, werden die Asphaltdeck- und Asphaltbinderschicht erneuert. Der Verkehr wird für die Dauer der Vollsperrung über die Lößnitzer Straße / B169 und die Schwarzenberger Straße / B101 durch Aue geleitet.